stern.de: Was Eltern beachten sollten - Die Gefahren sozialer Netzwerke

jugendschutz.net

Je mehr Kontakte man in sozialen Netzwerken hat, desto besser. Das ist unter Jugendlichen mittlerweile zu einem Sport geworden - auch für die 15-jährige Carolin. Doch nicht jeden bestätigten Kontakt kennt das Mädchen persönlich. Sie weiß somit nicht, wer hinter der vermeintlichen Identität steckt. Und trotz vieler Warnungen ihrer Mutter hat Carolin auch ihre Telefonnummer in den Netzwerken veröffentlicht. Sie hat sich nichts dabei gedacht, bis sie eines Nachts Drohanrufe bekam. Kein Einzelfall: Viele Nutzer gehen in sozialen Netzwerken sorglos mit persönlichen Daten um.