zeit.de: 'Ihre verfluchten Kehlen aufschneiden' - wie die NPD auf Facebook zum Mord aufruft

jugendschutz.net

Wer wissen will, was sich wirklich hinter dem Parteiprogramm der rechtsextremen NPD verbirgt, hat es manchmal ganz einfach: Facebook macht es möglich. Dort schreibt der NPD Kreisvorsitzende von Cham-Schwandorf, Oliver Kasack, ganz offen was er beispielsweise mit "bunten Zecken" machen möchte. "Ja, man sollte ihre verfluchten Kehlen aufschneiden und sie in ihrem eigenen Blut ersaufen lassen"