taz.de: Facebook löscht Anti-NPD-Seite

jugendschutz.net

Seit dem Wochenende ist bei Facebook die Seite "NPD-BLOG.INFO" nicht mehr zu finden. Die Internetplattform hat den Blog, der kritisch über die rechtsextreme Szene berichtet, aus dem sozialen Netzwerk gelöscht. Am Freitagabend erhielt der Betreiber des Blogs, Patrick Gensing, die Nachricht von der Löschung. "Kritische Berichte zur NPD scheinen bei Facebook unerwünscht, während die NPD-Facebookseite selbst nach Protesten nicht abgeschaltet wurde", sagt Gensing der taz.
[...]
In den vergangenen Jahren hatte Jugendschutz.net, die zentrale Stelle der Bundesländer für den Jugendschutz im Internet, darauf aufmerksam gemacht, dass sich Rechtsextreme gezielt in sozialen Netzwerken verankern - um Meinung zu machen und Zuspruch zu finden.