spiegel: Facebook erlaubt Gesichtserkennung für Fotos

jugendschutz.net

Facebook setzt künftig Gesichtserkennungs-Software ein, damit Nutzer Freunde auf Fotos innerhalb der Community automatisch identifizieren lassen können. Das System soll Vorschläge machen, wer auf neu hochgeladenen Bildern vermutlich zu sehen ist, und so das Einordnen der Bilder erleichtern. [...]

Das Hochladen und Beschriften von Fotos ohne die Einwilligung der Abgebildeten ist eine der umstritteneren Funktionen von Social Networks im Allgemeinen und Facebook im Besonderen. Facebook erlaubt es jedoch, die Tags, die gleichzeitig ein Link zum eigenen Facebook-Profil sind, mit einem Klick zu entfernen. Wer will, dass ein Foto, das ihn zeigt, entfernt wird, muss das aber mit der Person ausmachen, die es hochgeladen hat.