heise: Verbraucherschutzministerin will Verfallsdaten für Bilder durchsetzen

jugendschutz.net

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) möchte dafür sorgen, dass Bilder im Internet mit einem Verfallsdatum versehen werden können. Bei einer Veranstaltung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zu Verbraucheranforderungen an das Internet stellte am heutigen Dienstag der Saarbrücker Informatiker Michael Backes seine kostenpflichtige Softwarelösung X-Pire vor.