bnr.de: Verhetzende Webseite

jugendschutz.net

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) hat die Homepage der "Kameradschaft Aachener Land" (KAL) auf dem Jugendschutzindex gesetzt. Auf Anfrage bestätigte Petra Meier, stellvertretende Vorsitzende der BPjM, dass die Homepage der Neonazi-Bande am 28. Juni indiziert und als jugendgefährdend eingestuft wurde. Da die Homepage anonym über einen Server im Ausland gehostet wird, kann das Angebot zwar nicht aus dem Internet entfernt werden, ist jedoch künftig beispielsweise auf Computern in Schulen und über Suchmaschinen nicht mehr abruf- und auffindbar.