ostsee-zeitung.de: Geständnisse im Prozess wegen Volksverhetzung

jugendschutz.net

Im Volksverhetzungs-Prozess gegen zwei Verantwortliche der rechtsextremen Internetseite "Altermedia" haben die beiden Männer vor dem Landgericht Rostock am Montag Geständnisse abgelegt. (...) Die Beschuldigten hätten in ihren Veröffentlichungen "ein erschreckendes Maß an Menschenverachtung und auch Gewaltbereitschaft" gezeigt, hieß es zur Begründung. Das Gericht will am Mittwoch das Urteil verkünden.