augsburger-allgemeine.de: Pädophiler gab sich im Internet als BVB-Trainer Klopp aus

jugendschutz.net

Ein 41 Jahre alter, pädophiler Mann hat sich im Internet als BVB-Trainer Jürgen Klopp ausgegeben, um Kontakt zu einem Jungen herzustellen.
Über Monate hat sich ein mehrfach vorbestrafter Pädophiler aus Baden-Württemberg im Internet als BVB-Fußballtrainer Jürgen Klopp ausgegeben und Kontakt zu einem Jungen gesucht. Zu einem persönlichen Treffen sei es aber nicht gekommen, teilt die Polizei am Freitag in Rottweil mit. Der 41-Jährige habe im sozialen Netzwerk Facebook auch vorgegeben, Nationalspieler Mario Götze zu sein, um den Jungen stärker an sich zu binden.