zeit.de: Facebook wird Filesharing-Plattform

jugendschutz.net

Das neue Filesharing-Tool wird Teil von Facebooks "Groups for Schools": Nutzer können auf Facebook dann Gruppen einrichten, zu denen nur Schüler derselben Schule Zugang haben. [...] "Gruppen in Schulen" wurde seit Dezember an wenigen US-Schulen getestet und wird nun schrittweise ausgeweitet, zunächst in den USA, danach international.

Die Gruppen können sich aus Klassenkameraden zusammensetzen, aus Lerngruppen oder Arbeitsgemeinschaften. Die Mitglieder können untereinander kommunizieren und Inhalte posten, die niemand außerhalb der Gruppe sehen kann. Außer Facebook selbst natürlich.
Um einen Anreiz zu geben, solche Gruppen zu bilden, baut Facebook eine Möglichkeit ein, Dokumente wie zum Beispiel Unterrichtsmaterialien hoch- und herunterzuladen.