hans-bredow-institut.de: Online-Beschwerdestellen von Kindern kaum genutzt

jugendschutz.net

Die bestehenden Online-Beschwerdestellen werden nur selten genutzt. Lediglich 13 Prozent der europäischen Kinder, die im Internet Belastendes erlebt haben, haben dies mit Hilfe eines Meldesystems angezeigt. In Deutschland sind es sogar nur acht Prozent, so ein Bericht des Forschungsnetzwerks EU Kids Online.