maedchen.de: Pro-Ana

jugendschutz.net

Pro-Ana und Pro-Mia-Webseiten verherrlichen Magersucht und Bulimie als erstrebenswerten Lifestyle. Mädchen (und auch Jungs) suchen und finden im Internet in Pro-Ana Foren Gleichgesinnte, mit denen sie ihre Magersucht teilen, sich gegenseitig anfeuern, Tipps zum Erbrechen, Hungern und Verheimlichen geben.