pfaelzischer-merkur.de: Wenn "gratis" Geld kostet

jugendschutz.net

Er könne über das komplexe Thema problemlos "drei Tage am Stück" sprechen, sagte Thomas Günter von der länderübergreifenden Fachstelle Jugendschutz.net, beschränkte sich dann aber auf eine informative Dreiviertelstunde in der Landesmedienanstalt Saarland (LMS); die hatte am Freitag zur Fachtagung "Online-Spiele und Glücksspiele im Internet" eingeladen.