heise.de: Überfällige Neuerungen bei YouTube-Uploads

jugendschutz.net

[...] Parallel führt YouTube eine weitere längst fällige Neuerung ein: Statt wie bisher hochgeladene Videos automatisch zu veröffentlichen, werden sie künftig zunächst als "privat" gekennzeichnet, sodass der Nutzer alle Texte und Einstellungen prüfen kann, bevor das Video öffentlich zugänglich ist.