zeit.de: Die "Fluthilfe"-Show der NPD

jugendschutz.net

Beim Hochwasser sind nicht nur unzählige Rettungskräfte und eine Vielzahl engagierter freiwilliger Helfer im Einsatz. Auch Neonazis versuchen bedauerlicherweise dieses Thema für ihre menschenverachtenden Zwecke und ihre Kampagnen zu instrumentalisieren. [...] Sogar ein eigens entworfenes T-Shirt-Motiv mit der Aufschrift "Nationale Solidarität - Fluthelfer 2013" wird inzwischen zum Verkauf angeboten. Eigenangaben zufolge wolle die NPD damit Geld für einen "Flutopfer-Spendentopf" sammeln und ein "öffentlich sichtbares Zeichen der Solidarität und des Zusammenhalts" aussenden.