heise.de: Rechtsradikale: Propaganda per App und QR-Code

jugendschutz.net

Die Zahl rechtsextremer Angebote im Netz steigt insgesamt stark an: 2012 fanden die Jugendschützer 5500 rechtsextreme Offerten im Netz, 2011 waren es erst 3700.