spiegel.de: Rechtsextremismus - Gericht bestätigt Verbot von Neonazi-Netzwerk in Brandenburg

jugendschutz.net

Die "Widerstandsbewegung in Südbrandenburg" war vor allem wegen ihrer gespenstischen Fackelzüge berüchtigt. Seit knapp anderthalb Jahren ist das Neonazi-Netzwerk verboten. Vor dem Oberverwaltungsgericht klagte die Gruppe nun erfolglos gegen diese Entscheidung.