zeit.de: Netzsperren bei Urheberrecht-Verstoß erlaubt

jugendschutz.net

Internetanbieter können gezwungen werden, illegale Webseiten zu sperren. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg (EuGH) entschieden. [...] Provider können per richterlicher Anordnung verpflichtet werden, Kunden den Zugriff auf die betreffende Internetseite zu erschweren, etwa mit IP- oder DNS-Sperren.