heise.de: Jugendschützer fordern vorinstallierte Porno- und Jugendschutz-Filter für den Internet-Zugang

jugendschutz.net

Unter anderem Siegfried Schneider, Vorsitzender der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM), will im Rahmen der geplanten Staatsvertragsreform der Länder prüfen, ob eine "Vorinstallierung von Jugendschutzprogrammen" Jugendliche sicherer surfen lässt.