heise.de: BPjM-Index jugendgefährdender Webseiten geleakt

jugendschutz.net

Unbekannte haben aus der verhashten URL-Liste indizierter Websites, die die Bundesprüfsttelle für jugendgefährdende Medien führt, Klartext gemacht und das Ergebnis online gestellt.