pro-medienmagazin.de: Twitter geht gegen Islamisten-Propaganda vor

jugendschutz.net

Das Online-Netzwerk Twitter will aktiv gegen die Verbreitung eines angeblichen Enthauptungs-Videos der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) vorgehen. Die Aufnahme soll die Ermordung des amerikanischen Fotoreporters James Foley durch die radikalen IS-Kämpfer zeigen.