heise.de: Haushaltsstudie - Die schädlichen Folgen sozialer Netze

jugendschutz.net

Jährliche Haushaltsbefragungen in Italien lieferten Daten für die erste repräsentative Studie zu Facebook, Twitter und Co. [...] Besonders heben Sabatini und Sarracino die Folgen von Diskriminierung und Hasstiraden in sozialen Medien hervor: Diese hätten großen Einfluss auf Vertrauen und Wohlbefinden der Nutzer. Bessere Moderation könne deshalb erheblich dazu beitragen, dass es Nutzern von sozialen Netzwerken besser geht.