stern.de: Twitter-Nutzer sollen IS-Propaganda melden

jugendschutz.net

Der Kurznachrichtendienst Twitter will die Propaganda des Islamischen Staates schneller entfernen. Dafür setzt das Netzwerk auf seine Nutzer: Die sollen die IS-Tweets finden und melden.