focus.de: BKA-Präsident fordert im Kampf gegen Kinderpornografie neue gesetzliche Regelungen

jugendschutz.net

Im Kampf gegen Kinderpornografie hat der neue Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, vehement eine gesetzliche Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung gefordert. "Die Bekämpfung von Kinderpornografie im Internet ist zugleich die Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern und damit aktiver Kinderschutz", sagte Münch gegenüber dem Nachrichtenmagazin FOCUS.