heise.de: Betreiber sozialer Netzwerke haften für Beiträge anonymer Nutzer

jugendschutz.net

Nach einem Urteil des OLG Dresden haften Betreiber sozialer Netzwerke für ehrenrührige oder geschäftsschädigende Beiträge anonymer Nutzer, sofern sie von diesen konkreten Rechtsverstößen Kenntnis haben.