kurier.at: Po-Grapschen und Cybermobbing sind nun strafbar

jugendschutz.net

[...] Wer im Internet die Privatsphäre anderer derart stark verletzt, dass diese in ihrer Lebensführung beeinträchtigt sind, kann künftig wegen "Cyber-Mobbing" verfolgt werden. Strafdrohung: ein Jahr Haft. [...]