swr.de: Rechtsextreme bleiben nicht mehr unter sich

jugendschutz.net

Das Internet wird immer mehr zu einer Plattform für fremdenfeindliche Äußerungen. Vor allem in sozialen Netzwerken häufen sich menschenverachtende Kommentare. Experten rufen deshalb auf, sich gegen die Hetze zu wehren.