spiegel.de: YouTube - Werbung vor Hetzvideos gegen Flüchtlinge

jugendschutz.net

Viele YouTube-Videos schüren Angst vor Flüchtlingen. Vor einigen dieser Hetz-Clips läuft Werbung. Die betroffenen Unternehmen sind empört, die Urheber der Videos können auf diese Weise sogar Geld verdienen.