heise.de: 32C3 - Das große Jugendschutzfilter-Debakel

jugendschutz.net

Der Internetaktivist Alvar Freude hat die Kinderschutz-Software der Telekom als rechtswidrig bezeichnet, da sie ungefragt sensible persönliche Daten ins Ausland übertrage. Der ganze Filter- und Alterskennzeichenansatz funktioniere nicht.