entwickler.de: Millennials - aufgewachsen mit Social Media, aber unkritisch durch die digitale Welt

jugendschutz.net

Eine Welt ohne Facebook, Instagram und Snapchat? Es wächst eine Generation heran, die sich ein solches Szenario gar nicht mehr vorstellen kann. Üblicherweise nennt man sie Millennials oder die Generation Y. Eigentlich wäre davon auszugehen, dass gerade diese jungen Leute über das Internet und seine Fallstricke ganz genau Bescheid wüssten. Neue Studien bestätigen das jedoch nicht: In Sachen Medienkompetenz, Sicherheit und Privatsphäre gibt es teilweise erheblichen Nachholbedarf.