kleinezeitung.at: Immer mehr Jugendliche tappen in Internet-Falle

jugendschutz.net

Im Bezirk häufen sich „Sextortion“-Fälle, dabei werden Jugendliche mit Sexvideos erpresst. Kontakt knüpfen die Täter über soziale Medien.