die-glocke.de: WhatsApp - Sex-Kontakt mit Zwölfjähriger

jugendschutz.net

Vor dem Warendorfer Amtsgericht hatte sich am Montag ein 22-Jähriger zu verantworten, der wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes angeklagt war. Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann vor, in 19 Fällen pornografische Bilder und Videos an eine Zwölfjährige gesendet zu haben.