zdnet.de: Facebook, Google und Twitter in Frankreich wegen Verbreitung von Rassismus verklagt

jugendschutz.net

Zwei gemeinnützige Organisationen aus Frankreich haben Klage gegen Facebook, Twitter und die Google-Tochter YouTube erhoben. Sie werfen ihnen vor, rassistische, antisemitische, den Holocaust leugnende und homophobe Inhalte trotz Hinweises nicht gelöscht zu haben.