spiegel.de: Twitter, ein "Honigtopf für Arschlöcher"?

jugendschutz.net

Viele Twitter-Nutzer werden beleidigt und bedroht, doch die Plattform unternimmt wenig gegen das Problem. Eine "Buzzfeed"-Recherche legt nahe, dass in der Zentrale der Wille dazu fehlt. Nun wehrt sich Twitter.