spiegel.de: Israels Parlament stimmt für "Facebook-Gesetz"

jugendschutz.net

In Israel könnten Firmen wie Facebook oder YouTube bald vom Staat gezwungen werden, Hetze offline zu nehmen. Das Parlament hat ein Gesetz von Hardlinerin Ayelet Shaked in erster Lesung verabschiedet.