derstandard.at: Britische Regierung will von Facebook mehr Härte bei Hassbotschaften

jugendschutz.net

Die britische Premierministerin Theresa May fordert nach dem offenbar islamistisch motivierten Anschlag in London von Internetkonzernen wie Facebook ein schärferes Vorgehen gegen Hassinhalte. Die Unternehmen könnten und müssten mehr tun, sagte ein Sprecher der Regierungschefin am Freitag.