spiegel.de: Maas begräbt umstrittenen Vorab-Filter für Hassbotschaften

jugendschutz.net

Kurz bevor die Bundesregierung das Gesetz gegen Hass im Netz beschließen will, nimmt der Justizminister mehrere Änderungen vor. Eine viel kritisierte Forderung fällt weg, dafür werden die zu löschenden Inhalte ausgeweitet.