jetzt.de: 13 Reasons Why Not – deutsche Youtuber sprechen über ihre Erfahrungen mit Depressionen

jugendschutz.net

#13reasonswhynot – unter diesem Motto haben sich sechs deutsche YouTuber zusammengetan und ein Video gedreht, das Mut machen soll: Mut, sich bei einer Depression Hilfe zu suchen. In Anlehnung an die Netflix-Serie „13 Reasons Why“ (deutsch: „Tote Mädchen lügen nicht“), in der ein Mädchen nach Erfahrungen mit Mobbing sich das Leben nimmt, erzählen sie von ihrem Weg aus der Krankheit – und rufen dazu auf, unter dem Hashtag #13reasonswhynot Gründe gegen den Suizid und für das Leben zu posten.