deutschlandfunk.de: Jugendschutz im Netz - Die Gefahr aus der App

jugendschutz.net

Für Homepages und Heim-PCs gibt es Regelungen im Jugendschutz, für soziale Netzwerke und mobiles Internet nicht. Das will Bundesfamilienministerin Katharina Barley (SPD) ändern. Jugendschützer halten das für notwendig - zu leicht könnten Kinder viel Geld ausgeben oder in Gefahr geraten.