heise.de: Nach rechtextremem Anschlag - Mehr US-Internetkonzerne sperren Neonazis aus

jugendschutz.net

Nach den schockierenden Ereignissen rund um einen Neonazi-Aufmarsch in den USA haben nun auch Reddit und Facebook Konsequenzen gezogen und rechtsextreme Gruppen gelöscht. Paypal kündigte an, Rassisten künftig auszusperren.