bento.de: Diese Website zeigt an, wer dir Dick Pics schickt

jugendschutz.net

Wenn es um Fotos von nackten, strammen Pimmeln geht, gilt (eigentlich) eine Regel: Wenn man nicht danach gefragt wird, sollte man das Bild eher nicht verschicken. Leider halten sich nicht alle Menschen daran. Was dazu führt, dass sich viele Menschen immer wieder unfreiwillig nackte Genitalien anschauen müssen – ohne sich wirklich dagegen wehren zu können. Eine neue Website aus Schweden will diesen Fotos die Anonymität nehmen.