futurezone.de: EU will keine europaweite Gesetzgebung gegen Hate Speech

jugendschutz.net

Internet-Konzerne sollen sich freiwillig dazu verpflichten, Hasspostings auf ihren Plattformen zu regulieren. Die EU-Kommission will jedenfalls keine verplichtende Gesetzgebung erlassen – noch nicht.