pro-medienmagazin.de: Mehr menschliche Prüfer bei Facebook

jugendschutz.net

Nachdem antisemitische Werbebanner bei Facebook aufgetaucht sind, will das Management des Sozialen Netzwerks menschliche Beobachter engagieren, die mehr auf die Anzeigen achten. Das teilte die Geschäftsführerin von Facebook, Sheryl Sandberg, mit.