jugendschutz.net - Kindern und Jugendlichen ein gutes Aufwachsen mit Medien ermöglichen

jugendschutz.net

SelbstgefährdungEmpfehlenswerte Online-Beratungsangebote

Junge Menschen in einer Krise suchen häufig im Netz nach Hilfe. jugendschutz.net hat eine Liste geeigneter Beratungsstellen zusammengestellt. mehr

Technischer JugendschutzKinderkonten auf der Playstation 4 einrichten

Die Spielekonsole Playstation 4 bietet die Option zur Einrichten von Kinderkonten. Über diese können Kontaktoptionen und Kaufoptionen für das Konto eingeschränkt… mehr

KommunikationsrisikenSnapchat: Jugendliche vor Ortung durch Fremde schützen

Snapchat zeigte in seiner "Snap Map" anfangs nur den aktuellen Standort an. Mittlerweile können ganze Reiseabläufe nachvollzogen werden. Mit den richtigen Einstellungen… mehr

Risiken in AppsNach Update: FIFA-App enthält weniger Risiken für Kinder

Kostenfallen und ungekennzeichnete Werbung – bis vor kurzem ein gängiges Bild im FIFA-Spiel. Bei erneuter Prüfung der App ist nun Positives zu melden. mehr

Lagebericht Islamismus im Internet 2017

Pressemitteilung Apps, Emojis, Memes: Wie Islamisten Kinder in Sozialen Medien rekrutieren

Dschihadisten als Helden in Video-Clips, Aufrufe zu Terrorattacken in Memes, Kinder als Zielgruppe von Apps des "Islamischen Staats": Islamisten sprechen immer jüngere User an. 

Pressemitteilung

 

Bericht Prävention und schnelle Intervention nötig

Junge User werden im Netz mit brutalen und erniedrigenden Inhalten konfrontiert, die sich rasend schnell verbreiten. 2016 überprüfte jugendschutz.net 120.000 Angebote und konnte zwei Drittel der registrierten Verstöße schnell beseitigen.

Mehr unter Jahresberichte

Extremismus Rechtsextremismus online

Rechtsextreme nutzen das Social Web gezielt zur Ansprache von Jugendlichen. Mit frei erfundenen oder verfälschten Meldungen stacheln sie zum Hass gegen Geflüchtete, Muslime und andere Gruppen an.

Mehr unter Politischer Extremismus

Elternbroschüre Gutes Aufwachsen mit Medien – Digitales Kinderzimmer

Experten und Eltern geben Tipps für den sicheren Umgang mit Smart-Toys und Online-Risiken. Mit buntem Papierhandy, Info-Laptop und Passwort-Schlüssel-Sticker.

Mehr unter Faltblätter und Broschüren